Telefonnummer

+49 162 542 39 62

E-Mail

info@scd-wolfdogs.de

Öffnungszeiten

nach Vereinbarung

Projektpartner Willkommen

So werden Sie Partner am Projekt „Sylvan Companion Dog“:

Vorab: Wir suchen Partner, die dasselbe Ziel verfolgen, wie wir: Sylvan Companion Dogs bekannter machen und eine Zuchtlinie aufbauen. Dabei fokussieren wir Gesundheit, Wesen, Trainierbarkeit und Schönheit auf Basis des Wolfhundes amerikanischen Ursprungs.

Was wir brauchen um die Zuchtlinie auszubauen:

  1. Wolfhunde amerikanischen Ursprungs oder Mixe solcher Hunde oder Hunde
  2. Schäferhunde (Deutscher, Altdeutscher, BBS usw.) mit geradem Rücken und mindestens Träger des Dilute-Gens (D/d) oder (d/d) oder des Liver-Gens (B/b) oder (b/b). In Einzelfällen auch geeignete Schäferhunde, die nicht Träger dieser speziellen Farbgene sind. Jedoch hier keine Schwarz-Loh-Farbenen (Black & Tan).
  3. „Wölfisch“ aussehende Hunde (ohne Wolfhundanteil), gerne auch Husky oder Malamute und deren Mixe (hier jedoch ausschließlich ruhigere Tiere, wildfarben (agouti) ohne Maske)
  4. Oder Sylvan Companion Dogs (aus unserem Zuchtprojekt stammend)
  5. Ausschließlich gesunde, wesensfeste, ruhigere Tiere, genetisch sowie auf HD/ED ausgewertet. Zur Aggression neigende Tiere lehnen wir grundsätzlich ab.

Die Voraussetzungen sind erfüllt, wenn mindestens einer der Punkte 1-4 zutreffend ist und Punkt 5 eingehalten wird.

Wenn Sie Ihren Hund bei uns im Sylvan Companion Dog Projekt einsetzen wollen, dann schicken Sie Ihre Bewerbung bitte an:  info@scd-wolfdogs.de oder info@sylvan-spirit.de

Ihre Bewerbung sollte folgende Punkte beinhalten:

  • Vollständige Adresse und Kontaktdaten
  • Fotos und Videos von dem Hund, den Sie bei uns einsetzen wollen
  • Papiere, sofern vorhanden
  • Gesundheitsnachweise wie gefordert
  • Impfnachweis
  • Infos über Ihren Hund bzgl. Gesundheitszustand, Charakter, Ausbildung, Lernfähigkeit, Verhalten.
  • Hat der Rüde schon mal gedeckt? War die Hündin schon mal tragend?
  • Haben Sie selber Erfahrungen mit einem Deckrüden oder mit Umgang tragender Hündinnen bzw der Welpenaufzucht?
  • Bei Hündinnen: Wie sehen Ihre räumlichen und zeitlichen Anforderungen zur Welpenaufzucht aus?
  • Wesenstest (mehr Infos auf Anfrage)